Gefährdeter Kompromiss? Die Revision des Urheberrechts – SRF Kontext Sendung 5.9.2019

Am 5. September 2019 habe ich zusammen mit der Historikerin Monika Dommann (Universität Zürich), dem Autor Etrit Hasler (Vorstandsmitglied des Autorenverbands AdS) und Jean-Marc Hensch von Swico, dem Verband der IT-Wirtschaft, zur damals noch nicht abgeschlossenen Revision des Urheberrechts diskutiert. Moderiert wurde die Sendung von Raphael Zehnder.

SRF Kontext Sendung vom 5.6.2019 zum Thema Urheberrecht – Screenshot vom 24.9.2022

Die Sendung kann hier weiterhin angehört werden.

Ich habe soeben kurz reingehört und habe schon während der ersten fünf Minuten festgestellt, dass ich noch das eine oder andere bei Gelegenheit ergänzen sollte.

Die Sendung wird interessanterweise auch auf Zora aufgeführt. Dort wird angezeigt, dass sie nicht Open Access sei. Ich bin schon lange der Meinung (und hier), dass die selbst produzierten SRG-Inhalte unter einer Creative-Commons-Lizenz veröffentlicht werden sollten.

Das Leistungsschutzrecht wird ab Minute 23:02 auch thematisiert.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge

Sanna Marin ist eine Heldin

Sanna Marin ist eine Heldin. Ihre Reaktion ist grossartig. Sie hat nichts Verwerfliches getan und lässt sich nicht einschüchtern. Erinnert mich an das Tanz-Video von

Weiterlesen »