Top Navigation

Staatstrojaner gefährden uns alle

Weil Staatstrojaner auf Sicherheitslücken aufbauen und der Staat dadurch ein Interesse hat, dass diese Sicherheitslücken nicht geschlossen werden und weil solche Sicherheitslücken auf luschen Schwarzmärkten gehandelt werden, die dadurch vom Staat gefüttert werden, gefährden die Staatstrojaner die Sicherheit der Informatik-Infrastruktur des gesamten Landes.

Kire von der Digitalen Gesellschaft hat das Problem anhand der Verbindung Kantonspolizei Zürich / HackingTeam einfach und einleuchtend zusammengefasst: Die Kantonspolizei Zürich finanziert den russischen Schwarzmarkt für Sicherheitslücken indirekt mit.

, ,

No comments yet.

Kommentar verfassen