Die Einschränkungen des Datenzugangs durch Facebook und Twitter beinträchtigen die Forschung

Screenshot CJR Website Artikel "Social media giants are restricting research vital to journalism" vom 14. Juli 2019
Screenshot CJR Website Artikel „Social media giants are restricting research vital to journalism“ vom 14. Juli 2019

Weil sie bezüglich ihres laschen Umgangs mit den Zugängen zu ihren Daten weltweit kritisiert wurden, haben die Social Media Unternehmen wie Twitter und Facebook die Möglichkeiten des Datensaugens massiv eingeschränkt. Die Kehrseite dieser Entwicklung ist aber, dass es offenbar auch für seriöse Wissenschaftler*innen sehr viel schwieriger wird, Social Media Posts im grossen Stil für Forschungszwecke zu nutzen, wie der Forscher Jeff Hemsley auf der Website des Columbia Journalism Review schreibt.

https://www.cjr.org/tow_center/facebook-twitter-api-restrictions.php

Kommentar verfassen

Menü schließen