Flattr testen

Spätestens seit der re:publica2010 ist Flattr in aller Munde. Zum Beispiel hier bei Netzwertig oder hier bei der Futurezone. Auch ich habe im Februar das erste mal meiner positiven Einschätzung freien Lauf gelassen und nun bin ich soeben per Twitter via @Luca an einen Invite gekommen.

Ich gebe zu, es gibt hier in diesem Post nicht viel Inhalt, der des Flatterns wirklich würdig ist, ich will ja auch blos einmal diesen Button testen und schauen ob und wie das mit dem Integrieren dieses  Buttons bei Squarespace funktioniert. Der @dworni hat übrigens hier auch schon einen eingebaut.

var flattr_url = ‚/blog/2010/4/26/flattr-testen.html‘;

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

  1. Danke fr den Hinweis und den Invite-Code-Link via Twitter. Ich finde das eine grossartige Idee und sehe eine Zukunft fr dieses flattr.