Top Navigation

Barack Obama und Hillary Clinton am Twittern

Im Twitter Newsletter sind heute Barack Obama und Hillary Clinton als prominente Twitterer aufgeführt.

Interessant sind die Zahlenvergleiche:

Followers: Obama – 6661, Clinton – 1175

Following: Obama – 6793, Clinton – 0

Updates: Obama – 75, Clinton – 47

Bei beiden ist ja wohl irgendwo ein Praktikannt am Twittern. Hillary Clinton folgt niemandem, dass heisst, Twitter wird nur als Broadcasting-Medium benützt, während Obama allen folgt und dabei wohl ziemlich sicher auch kaum darauf achten wird, was in seinem Twitterkanal läuft.

Trotzdem deutet der Vergleich der beiden Twitter Accounts doch sehr schön darauf hin, was es mit dem viel beschworenen Generationenunterschied zwischen den beiden auf sich hat.

Hier ist übrigens noch meine Twitter Page zu finden. Follow me! 

, , , , ,

2 Responses to Barack Obama und Hillary Clinton am Twittern

  1. roetext 27. Februar 2008 at 16:39 #

    ripping funkadelic live in denver 1976 muss eine sehr coole aufnahme sein. aber der rest von twitter ershliesst sich mir leider noch gar nicht. muss man das verstehen knnen, wenn man in einem halben jahr nicht weg vom fenster sein will?

  2. Andreas Von Gunten 27. Februar 2008 at 21:11 #

    Hey! Sal Chrigu

    Funkadelic Live in Denver 1976 ist wirklich toll, der sound klingt natrlich nicht wie auf einer DDD CD, aber fr ein Bootleg ganz ordentlich. Schicke Dir noch einen Link zum reinhren in den nchsten Tagen.

    Twitter ist strange auf den ersten Blick, ich gebe es zu, am besten ausprobieren, dann erschliesst sich das Dir dann schon 🙂

    Ich grsse Dich
    voni

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: