VoteInfo – App für Abstimmungsdaten von Bund und Kantonen

Screenshot aus dem iOS App Store

Eine neue App für iOS und Android welche der Bund mit den Kantonen zusammen publiziert hat, bietet aktuelle und historische Abstimmungsinfos (bis 1981 auf Bundesebene) inkl. den Erläuterungen des Bundesrats.

Gemäss einem Beitrag auf NZZ Online werden die Daten jeweils auch auf dem Open-Government-Data-Portal https://opendata.swiss/de/ veröffentlicht.

Was ich mir noch wünschte, wäre, dass solche Apps, wenn diese mit öffentlichen Mitteln finanziert werden, immer auch als Web Apps und nicht nur für die geschlossenen Systeme von Apple und Google produziert werden und dass der Code unter einer Open Source Lizenz bereitgestellt wird.

Related Articles

iTunes in der Cloud – so funktioniert’s mit ZumoDrive, JungleDisk, Amazon S3 und EC2

Seit einiger Zeit experimentiere ich damit herum, die iTunes Library in der Cloud zu speichern und von dort zu nutzen. Endlich funktioniert es so wie es sollte, allerdings nicht so, wie ich ursprünglich wollte ;-).

Hier eine Kurzversion für die, die nur schnell wissen wollen wie es geht:

Die iTunes Library besteht einerseits aus den Musik und Video Files und der iTunes Datenbank, sowie den Album Covers und den iPhone / iPod Touch Apps. Der Speicherort der Musik und Videofiles kann in iTunes selbst geändert werden, während alle anderen Daten im selben verzeichnis wie das File iTunes Library.lib sein müssen.

Meine Lösung sieht nun so aus:

Responses

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.