Podiumsdiskussion – Digitale Demokratie: E-Voting und Manipulation
Collegium Helveticum - Screenshot Hinweis Podiumsdiskussion - Erstellt am 1. September 2019

Podiumsdiskussion – Digitale Demokratie: E-Voting und Manipulation

Collegium Helveticum - Screenshot Hinweis Podiumsdiskussion - Erstellt am 1. September 2019 Am Dienstag 1. Oktober 2019 findet in Zürich eine vom Collegium Helveticum organisierte Podiumsdiskussion zum Thema "Digitale Demoktratie:…

Weiterlesen Podiumsdiskussion – Digitale Demokratie: E-Voting und Manipulation

Vernehmlassungsantwort zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes (URG) für die Digitale Allmend und die Digitale Gesellschaft eingereicht

Wir haben am 31. März 2016 die Vernehmlassungsantwort zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes (URG) der Digitalen Allmend und der Digitalen Gesellschaft eingereicht. Wir haben uns während der letzten 3 Monate, auch durch unsere…

Weiterlesen Vernehmlassungsantwort zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes (URG) für die Digitale Allmend und die Digitale Gesellschaft eingereicht

Nur 2.2% der Überwachungsmassnahmen betreffen Terrorismus

Für die Begründung einer massiv ausgedehnten Überwachungstätigkeit des Staates im Zusammenhang mit den Diskussionen um das Nachrichtendienstgesetz NDG (Referendum zustande gekommen) und der Revision des Bundesgesetzes betreffend die Überwachung des Post-…

Weiterlesen Nur 2.2% der Überwachungsmassnahmen betreffen Terrorismus

Neuer und perfider Frontalangriff auf die Netzneutralität in der Schweiz

Die Swisscom und die anderen grossen Internet-Provider haben heute einen Verhaltenskodex zur Netzneutralität vorgestellt. Dabei behaupten sie allen Ernstes, dass dadurch das offene Internet in der Schweiz garantiert sei. Martin…

Weiterlesen Neuer und perfider Frontalangriff auf die Netzneutralität in der Schweiz