Top Navigation

Stehen wir an der Pforte zum Himmel oder zur Hölle? – watson

Es gibt nur handelnde Menschen und keine historischen oder soziale Gesetze. Dass „Dezentralisierung“ ein wichtiges Instrument für unsere Zukunft sein wird, wie der Autor dieses Artikels schreibt, würde ich unterstützen. Aber es müsste dabei auch um „Dezentralisirung“ der politischen Einheiten gehen. Derzeit stehen die Weichen aber eher auf „Zentralisierung“ in allen Bereichen. Es wird ein langwieriges Unterfangen werden, diesen Prozess umzukehren. Stehen wir an der Pforte zum Himmel oder zur Hölle? – watson

 

, , ,

No comments yet.

Kommentar verfassen