Top Navigation

Ich werde Geschäftsführer von Blogwerk

Eigentlich hatte ich ja ganz andere Pläne. Bin ich doch diesen Frühling aus fast allen Verwaltungsräten der Unternehmen, die ich mitgegründet habe, zurück getreten, habe auch das Cloud Suisse Präsidium wieder zur Verfügung gestellt und wollte mich eigentlich stärker um meine Schreiberei kümmern, da kommt diese spannende Gelegenheit um die Ecke gehuscht.

Ich habe nicht lange nachgedacht und mich schnell entschieden meinen Teil an die Geschichte von Blogwerk beizutragen. Hier geht’s zum Statement von Peter bei Blogwerk.

Blogwerk ist eine fantastische Firma, die in vielen Bereichen, die mich sehr interessieren, grossartige Pionierarbeit geleistet hat. Peter Hogenkamp hat ein tolles, motiviertes und inspirierendes Team zusammen gebracht. Die Blogwerk Blogs und deren Autoren kennen und mögen wir alle. Das Social Media Kit löst Probleme mit denen jede Firma, die sich ernsthaft mit Social Media Marketing auseinander setzt, zu kämpfen hat. Kommt dazu, dass meine Steckenpferde Cloud Computing, CRM und Enterprise 2.0 perfekt zu den Social Media Themen passen, ich eine hohe Affinität zum geschrieben Wort habe und mich seit langem mit Fragen zur Zukunft der Verlage und der Inhalte im digitalen Zeitalter auseinander setze.

Meine Aktivitäten bei PARX, als deren Verwaltungsratspräsident, werden gleichsam weitergehen, und ich bin sicher, dass es da zu äusserst sinnigen Synergien kommen wird. 

Ich freue mich auf das Blogwerk Team, auf die Blogwerk Blogs, auf die Blogwerk Kunden & Partner und auf all die spannenden Herausforderungen die wir gemeinsam meistern werden.

,

4 Responses to Ich werde Geschäftsführer von Blogwerk

  1. bugsierer 1. Juli 2010 at 16:24 #

    ich gratuliere herzlich. und bin gespannt.

  2. Martin Steiger 1. Juli 2010 at 19:55 #

    berraschend, perfekt, herzlichen Glckwunsch ich freue mich fr Blogwerk! 🙂

  3. initcap 3. Juli 2010 at 15:22 #

    Herzliche Gratulation und viel Freude bei Blogwerk!

  4. Stefan 14. Juli 2010 at 14:58 #

    Gratuliere Andi und alles Gute fr den neuen job!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: