Top Navigation

Die beste Zeit Ihres Lebens?

Auf den Hamburger Stadtbussen steht zurzeit geschrieben: "Dirty Dancing – ein Sommer, eine Liebe, die beste Zeit Deines Lebens!".

Welches war die beste Zeit Ihres Lebens?

Die meisten Menschen würden wohl einen etwas verklärten Blick in die Vergangenheit wagen und die Zeit irgendwo zwischen 15 und 25 als ihre beste Zeit bezeichnen. Der Gründe dafür sind sicher bei jedem einzelnen Individuum verschieden und vielschichtig. Ich wage trotzdem zu vermuten, dass es einerseits daran liegt, dass wir uns in diesem Alter sehr viel freier fühlen, dass zu tun, was wir wollen und wir andererseits nur wenig Vorstellung davon haben, wohin uns das Leben führen wird. Diese Kombination von Freiheit und Möglichkeiten macht uns glücklich.

Mit dem älter werden nimmt beides ab. Wir gehen Bindungen ein und übernehmen Verantwortung. Dabei schränken wir uns aber allzu oft selber ein. Wir vergessen, dass es auch eine Frage des Blickwinkels, der persönlichen Sicht auf die Welt um und in uns ist, welche Möglichkeiten der Lebensgestaltung sich uns bieten. Trotz Verantwortung und Beziehungen. Im Geiste frei zu sein, Optionen zu sehen und sich Entwicklungsperspektiven zu geben, ist in unserer offenen Gesellschaft eine persönliche Entscheidung und keine Frage des Alters.

Die oben gestellte Frage würde ich persönlich so beantworten: Die beste Zeit meines Lebens war früher und ist jetzt; sie beginnt jeden Tag von neuem.

 

,

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: