Top Navigation

Netmetzg.ch funktioniert bei mir einwandfrei mit IEX 7.x

Die Sonntagszeitung berichtet in der Ausgabe von heute (21.1.2007), dass der Internet Explorer 7 bei diversen Schweizer Onlineshops eine Sicherheitswarnung anzeige. Da ich neben Firefox 2.0 auch hin und wieder den IEX 7 benutze, mir aber noch nie etwas in dieser Art aufgefallen ist, habe ich das bei mir schnell getestet.

Ich habe bei meinem IEX7 den Phishing-Filter eingeschaltet und habe einige der von der SZ erwähnten Websites: Netmetzg.ch, Leshop.ch und Steg-Computer.ch aufgerufen, ohne dass sich bei mir der beschriebene Effekt eingestellt hat.

Mich würde interessieren, wie mein Browser eingestellt sein muss, dass das geschieht, was die SZ beschreibt? Kann mir da jemand weiterhelfen?

Ich interessiere mich dafür, weil die Aussagen die die SZ in diesem Artikel macht, in der Tat gravierende Folgen für viele Onlineshops hätte und ich mich frage, ob dem wirklich so ist.

 

,

2 Responses to Netmetzg.ch funktioniert bei mir einwandfrei mit IEX 7.x

  1. Marv 24. Januar 2007 at 9:33 #

    Setze einfach mal https:// vor die Adresse. Bei http gibts keine SSL-Zertifikate. Sobald man aber in den Https-Bereich kommt (Warenkorb, Bezahlung etc.), leuchtet die Warnung auf.

  2. Schni 5. Februar 2007 at 7:38 #

    Interessant. 🙂 Dann ist der Artikel ja absolut hochgespielt. Solche generischen Zertifikate, welche die Domain nicht prfen konnten ja auch in alten Browsern nicht ohne Meldung verwendet werden. Keine ernstzunehmende Online Platform knnte sich erlauben solch ein Zertifkat zu verwenden. Da ndert IE 7 ja eigentlich nicht viel.. oder tusch ich mich?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: