Google Fonts lokal hosten macht Deine Website nicht langsamer

Google Fonts sollten aus Datenschutzgründen lokal vom eigenen Server bzw. von der eigenen Domain ausgeliefert werden. Technisch ist das in der Regel problemlos umzusetzen, wenn auch mit etwas mehr Aufwand verbunden. Es gibt in auch kein grundsätzliches Problem mit der Geschwindigkeit Deiner Website, wie Martin und ich hier in der Folge 67 der Datenschutzplaudereien erläutern.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge