Top Navigation

Khan Academy und Sofatutor – Kapitalismus hier, soziale Marktwirtschaft da

Aus den USA, dem Land des unbegrenzten Kapitalismus kommt die Khan Academy. Eine Non-Profit Organisation aus der Initiative eines Einzelnen entstanden und mittlerweile unterstützt von privaten Geldgebern wie der Bill & Melinda Gates Stiftung oder Google. Die Mission: jedem Menschen auf der Welt (mit Internetanschluss) Zugang zu Weltklasse Online Lerninhalten zugäglich zu machen. Unabhängig von den finanziellen Mitteln des Lernenden.

Aus Deutschland, dem Land der sozialen Martkwirtschaft kommt Sofatutor. Eine private Firma, die gemäss Website durch verschiedene staatliche Stellen gefördert wurde und nun eine weitere Kapitalspritze erhalten hat. Ähnlich wie bei der Khan Academy gibt es Lernviedos für Schüler und Stundenten. Allerdings kostenpflichtig und renditeorientiert.

Verkehrte Welt.

, ,

No comments yet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: